Kein Bild
Allgemeines

Was kommt nach Putin?

26. November 2014 Kai

Was kommt nach Putin?

„Früher  konnte man ja bei der alten Sowjetunion mal die Hoffnung haben, dass sich Probleme bei den Herrschenden oder bei der sowjetischen Politik biologisch erledigen. Putin ist vergleichsweise jung, dynamisch.“ Mit diesem Satz, in dem das „leider“ nicht ausgesprochen, aber aus der Diktion mitzuhören war, resümierte Günther Jauch die von ihm am 17.11.2014 moderierte politische Gesprächsrunde über das von Hubert Seipel mit Wladimir Putin für die ARD geführte und in der Sendung besprochene Interview.

❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Allgemeines

Sanktionen und Russlands Autarkie – hintergründige Betrachtungen statt vordergründiger Polemik

20. November 2014 Kai

Sanktionen und Russlands Autarkie – hintergründige Betrachtungen statt vordergründiger Polemik Was geschieht, was bedeutet es, wenn Russland sich nicht mehr dafür entschuldigt, die seit der Auflösung der Sowjetunion bestehende Weltordnung verändern zu wollen, sondern demonstrativ Veränderungen fordert  und bewirkt – und dafür Anklagen, Kritik, propagandistische ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Forum Integrierte Gesellschaft

Aspekte zur Frage der russischen Autarkie

18. November 2014 Kai

Schafft ein, zwei, drei viele Allmenden Bericht vom 40. „Forum integrierte Gesellschaft“  am Samstag, 15.11.2014 Thema: Sanktionen und Russlands Autarkie   Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebe Interessierte, Unser letzter Bericht endete mit der Frage, was geschieht, was bedeutet es, wenn Russland sich nicht mehr dafür ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Artikel zur Lage

Ukraine: Die andere Wahl

4. November 2014 Kai

Ukraine: Die andere Wahl Am Sonntag, dem 2.November 2014 wurde im Osten der Ukraine gewählt, nachdem eine Woche vorher die von Kiew durchgeführte Westwahl über die Bühne gegangen ist. Viele Aspekte sind zu beleuchten, um eine Vorstellung zu gewinnen, worauf die ganze Situation hinausläuft.  Betrachten ❖ weiterlesen ►