Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Projekt 13: Öffnung des eurasischen Vorhangs – Weiter auf den Spuren des eurasischen Geschichts-, Legenden- und Mythenraumes – bis hin zu einem eurasischen Gral

22. Oktober 2011

Öffnung des eurasischen Vorhanges – Weiter auf den Spuren des eurasischen Geschichts-, Legenden- und Mythenraumes – bis hin zu einem eurasischen Gral

Vorstellung des „Projekt 13“

Kampf um die Mitte der Welt zwischen den Kindern Attilas und Dschingis Khans am Beispiel des tschuwaschischen Epos Yltanpik am Anfang des 13. Jahrhunderts: Zerstörung Wolgabolgariens durch die mongolischen Eroberer. Aufstieg Europas als neue Mitte der Welt – Niedergang des muslimischen Kulturraums – Rußland wird Puffer zwischen Europa und Asien – Der eurasische Kontinent wird geteilt bis hin zum eisernen Vorhang — jetzt ist er wieder geöffnet und Eurasien tritt aus der Geschichte hervor.

Details

Datum:
22. Oktober 2011