Kein Bild

Scheelabyrinth im winterlichen Garten

26. September 2013 kai

Labyrinthe weisen in die Ewigkeit und sind doch zugleich gegenwärtig und vergänglich wie das Leben selbst. Einfach nur Schritte im Schnee, kaum gegangen, verdecken schon weitere Flocken den eben gegangenen Weg. Es gibt keine feste Figur, an die man sich ❖ weiterlesen ►

Kein Bild

In Tscheboksary an der Wolga

1. Juni 2012 kai

Da wo die riesige Statue der vorchristliche Matuschka, obwohl erst nach Perestroika errichtet, ihren uralten Segen mit weit ausgebreiteten Armen über die Stadt schickt, entstand ein kleines, provisorisches Labyrinth.

❖ weiterlesen ►

Kein Bild

Novosibirsk 2011

31. Dezember 2011 Verwalter

01-nowosibirsk-011 ◄ Zurueck Vor ► Bild 1 von 59 Das kretische Labyrinth im Zentrum für sanogene Medizin in Novosibirsk – der Ausgangsort für das Seminar

Kein Bild

Jurtenbilder

2. Juni 2006 kai

„Die Jurte besteht aus Holz und Filz, ist rund und weich, ist offensichtlich dem Vogelnest abgeschaut worden. Sie ist mein Nest: Ich bin darin geboren und aufgewachsen. Und als alternder Mensch  bin ich zu ihr zurückgekehrt, weil ich mich darin ❖ weiterlesen ►