Videos

Videofilme

30. Januar 2005 Kai

Hier zu den Details:
1. Schafft zwei, drei, viele Jurten
2. Unterwegs mit Freunden im Altai (ca. 62 Min.)
3. Ein deutsches Dorf in Sibirien (ca. 15 Min.) ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Allgemeines

Losarbeiten – Arbeitslos

29. Januar 2005 Kai

Losarbeiten – Arbeitslos Globalisierungskritik und die Krise der Arbeitsgesellschaft Herausgeber: Andreas Exner, Judith Sauer, Pia Lichtblau, Nora Hangel, Veronika Schweiger, Stefan Schneider – In Kooperation mit Attac, Verlag Unrast, Münster 2005 Adresse des Verlages: www.unrast-verlag.de Darin der Aufsatz: Aus der Not eine Tugend machen, Exemplarische ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Bio-Bibliographisches

Profil: Bio- und Bibliografisches

28. Januar 2005 Kai

Ich wurde am 19.4. 1944 in Brüx (bei Prag) geboren. Nach dem Abitur im Jahre 1964 habe ich Germanistik, Publizistik und Theaterwissenschaft zunächst in Göttingen, ab 1968 in Berlin studiert. Im Zuge der 68er Bewegung ging ich in die journalistische und politische Praxis. Heute bin ich als selbstständiger Forscher, Buchautor, Presse- und Rundfunkpublizist sowie mit Vorträgen, Seminaren, Workshops und Projekten bei Bildungsakademien, freien Trägern, politischen Gruppen in Deutschland und Russland tätig. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf den Wandlungen im nachsowjetischen Raum und deren lokalen wie auch globalen Folgen, denen ich durch Untersuchungen, Gespräche und Aktivitäten vor Ort nachgehe. ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Artikel zur Lage

Ukraine nach der Wahl: Halbzeit an den kaukasischen Front

9. Januar 2005 Kai

Die erste Schlacht ist geschlagen. Der westorientierte Kandidat Viktor Juschtschenko konnte die Nachwahl mit 52,02 % für sich entscheiden; sein Konkurrent Viktor Janukowitsch blieb mit 44,16 Stimmen zurück. Ein Plus für beide und für die politische Kultur im Lande: die Wahl fand ohne bemerkenswerte Zwischenfälle ❖ weiterlesen ►