Kein Bild
Feature/Radio

Was will Europa in Zentralasien?

30. Mai 2002 Kai

Was will Europa in Zentralasien? Erzähler: Seit dem 11.09.2001 sind westliche Truppen in Zentralasien stationiert – zunächst im Krieg gegen die Taliban, dann zur Stabilisierung der fast vollständig zerstörten Hauptstadt Afghanistans, Kabul. Das Hauptkontingent der Truppen stellen die USA, deren Soldaten weiterhin in Afghanistan kämpfen. ❖ weiterlesen ►

Themenhefte

Themenheft 8: Moskau – Mythos und Wirklichkeit

29. Mai 2002 Kai

THEMENHEFT 8: Moskau – Mythos und Wirklichkeit Arbeitsmaterial zum Seminarzyklus des „ifl“ „Reise nach Russland“ zusammengestellt von Kai Ehlers Fahrplan für die „Reise nach Russland“ S. 1 Valentin Gitermann: Der Aufstieg Moskaus S. 3 Nationalistische Visionen: Alexander Dugin: „Idee Moskau“ S. 10 Moskau und Moskowiter ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Artikel zur Lage

Kalte Füße bei der NATO?

13. Mai 2002 Peter Sengelmann

Merkwürdig ist es schon, was da gegenwärtig aus NATO-Kreisen in die Öffentlichkeit dringt: Endlich hat man Russland so weit, dass es bereit ist, als zwanzigstes Mitglied ins Boot der NATO mit einzusteigen, da kommen Klagen aus Washington wie aus den europäischen Hauptstädten: Die Amerikaner befürchten ❖ weiterlesen ►

Kein Bild
Artikel zur Lage

G.W. Bush in Moskau – strategische Streicheleinheiten für Wladimir Putin?

13. Mai 2002 Peter Sengelmann

Amerikas zentrales geostrategisches Ziel in Europa lasse sich ganz einfach zusammenfassen, schreibt US-Alt-Stratege Zbigniew Brzezinski in seinem Buch „Die einzige Weltmacht“. Durch eine glaubwürdigere transatlantische Partnerschaft müsse der „Brückenkopf der USA auf dem eurasischen Kontinent so gefestigt werden, daß ein wachsendes Europa ein brauchbares Sprungbrett ❖ weiterlesen ►